SAVE THE DATE: ESE 2018

  • 03. - 07. Dezember 2018
    in Sindelfingen

Der ESE Kongress – Deutschlands größter Kongress für professionelles Embedded Software Engineering

Danke an alle Besucher, Referenten, Aussteller, Beiräte und Moderatoren für einen erfolgreichen ESE Kongress 2017!

10 Jahre ESE Kongress

... stehen für 10 Jahre mit weit über 1000 Vorträgen und Seminaren, den intensiven Austausch von Wissen und Erfahrungen und das Knüpfen wertvoller Kontakte auch über Branchengrenzen hinweg. Die Embedded-Software-Community trifft sich nun schon seit 2008 am Jahresende in Sindelfingen und nimmt sich Zeit, in die Tiefe oder die Breite zu gehen und über den Tellerrand zu schauen.

Mit insgesamt 114 Einzelveranstaltungen sowie 54 Fachausstellern bot der ESE Kongress 2017 ideale Rahmenbedingungen, Themen und Trends zu erkunden, die Embedded-Softwareentwickler heute und morgen herausfordern, und in die Vielfalt von Keynotes, Vorträgen, Kompaktseminaren, Diskussionen und Expertengesprächen einzutauchen.

Einen ausführlichen Rückblick, Bilder und Videos stellen wir in Kürze hier für Sie bereit.

 

Keynotes 2017

Von London nach Rom und zurück - mit nur 1 Liter Benzin! Wenn Maschinen lernen - Chancen und Herausforderungen des Machine Learning Willkommen im kognitiven IoT! - Der Einstieg in eine neue Ära
Marco Schmidt,
Schmid Elektronik
Prof. Dr. Oliver Niggemann, Fraunhofer IOSB-INA

Dr. Carsten Holtmann,
IBM


Programmauszug 2017: Kompaktseminare

Die Fundamente des Software Engineerings

Multicore-Mikrocontroller Essentials Echtzeitbasiertes Software Engineering
Prof. Dr. Jochen Ludewig, Universität Stuttgart Marcus Gößler, MicroConsult Prof. Dr. Christian Siemers, TU Clausthal

 

Programmauszug 2017: Vortragsreihen und -themen

Implementierung

C++17 –
Was gibt’s Neues?

Moderne Low-Level-Treiberprogrammierung C++: Schnell und klein
Rainer Grimm,
Modernes C++
Renate Schultes, MicroConsult Andreas Fertig,
Philips Medizin
Systeme Böblingen

Multicore

Lockfreie Algorithmen

openAMP – Endlich! Real-Time Linux auf Embedded-Multicore-Prozessoren
Jens Harnisch,
Infineon Technologies
Frank Storm,
Avnet Silica
Dr. Andreas Ehmanns,
MDBA

Machine Learning

Neural Networks: Growing Trend in Industry

Deeply Neuronal Networking für Embedded Security für Deep Learning
Megha Daga,
Cadence
Andres Mlinar,
Embedded Trend
Dr. James Hunt,
aicas

Safety

Agilität in Safety-Projekten – geht das?

SIL-4 trotz unsicherer Hardware Semi-automatische Safety-Analyse und -Optimierung
Frank Poignée,
infoteam Software
Chris Berg,
SYSGO
Dr.-Ing. Peter Munk,
Robert Bosch

Security

Post-Quantum-Kryptographie

WannaCry or WannaAct? Secure Design Patterns
Dr. Thomas Pöppelmann, Infineon Technologies Daniel Angermeier, Fraunhofer AISEC Marcus Gößler, MicroConsult

Automotive

Parallel-Design für Echtzeit-Software

Absichern von offenen E/E-Plattformen Software-Design für die AUTOSAR Adaptive Platform
Ralph Mader,
Continental
Dr. Thomas Kuhn, Fraunhofer Institut IESE Maximilian Odendahl, Silexica

Software Engineering Management

Metrikgetriebene Prozessentwicklung für vernetzte Mobilität

Bereit für MBSE? Scrum für
Embedded-Software
Christopher Kugler,
RWTH Aachen University
Dr. Maximilian Junker, Qualicen Dr. Joachim Schlosser, Elektrobit Automotive